StartseitePhysik - Theologie
Startseite Physik Theologie Download Kontakt
Sinn von Natur und Geschichte aus christlicher SichtDie Freude der UmkehrInterpretation über den Kreuzweg JesuBild zum Kreuzweg in kreuzformDer Name GottesDas Wunder des TodesDer vergessene HimmelDer instinktlose MenschJesus ist GottEndzeitliche EreignisseHinweise auf Jesus und Maria im alten TestamentMarienerscheinungenDie entschlüsselte Apokalypse.Abfolge der endzeitlichen EreignisseBetrachtungen zu "Jesus am Ölberg"

Was werden wir denn eine Ewigkeit lang im Himmel tun?

Es ist die letzte Frage, die ich zum vergessenen Himmel stelle. Ich möchte ihnen mit dem hl. Augustinus kurz antworten: Von ihm (Gott) neu geschaffen und durch die Größe seiner Gnade vollendet, werden wir ewig feiern und sehen daß er Gott ist, und wir werden von ihm erfüllt sein, wenn er alles in allem ist . . . Da feiern wir und schauen, schauen, lieben und preisen. Siehe, dieses wird die Vollendung sein. Denn was anderes ist unser Ende, unsere Vollendung, als zu dem Reich zu gelangen, das kein Ende kennt". (Brev 27.W i.KiJ.S. 211). Domvikar Wilh. Tolksdorf/Essen, sagte id. Morgenandacht am 4.11.95: "Wir sind Menschen, deren Leben bei Gott angekommen ist, die bei ihm Ruhe und Frieden gefunden haben nach ihren Leiden und Qualen auf dieser Welt"!